Wir fördern die qualifizierte Ausbildung und Leitung von Amateur- Musik- und Tanzgruppen in Nordhessen

Gemeinsames Musizieren und Tanzen macht Spaß

 

Aber um mit Freunden diese Freizeitvergnügen betreiben zu können, benötigt man meist die Ausbildung und Leitung durch qualifizierte Musiklehrer und Dirigenten. Und das kostet Geld.

 

Die Nordhessische Musik- und Geschichts-Stiftung fördert gemeinnützige Musik- und Tanz-Gruppen durch Zuschüsse zu ihren Ausbildungs-, Übungs- und Leitungs-Ausgaben.

Egal, ob Sie einen Verein, eine Kindergartengruppe, ein Posaunenchor oder sich sonst wie musikalisch oder tänzerisch betätigen, Sie können einen Zuschuss erhalten.

 

Voraussetzungen sind lediglich:

  • Ihre Gruppe ist nicht gewinnorientiert (gemeinnützig oder ähnliches),
  • Ihre Gruppe ist in der Stadt Kassel, im Kreis Kassel oder im Schwalm-Eder-Kreis angesiedelt,
  • Ihre Gruppe besteht aus mindestens 5 Aktiven und hat mehrere öffentliche Auftritte pro Jahr.

Weitere Informationen zur Förderung entnehmen Sie den Förderrichtlinien und dem Förderantrag.